Plougrescant Plougrescant

Plougrescant en Bretagne,

Ihre Halbinsel zwischen Stille und Sturm...!

Plougrescant vous attend !

Die zauberhafte Halbinsel von Plougrescant ist eines der reizvollsten Gebiete der Bretagne. Das milde, ausgeglichene Golfstromklima macht sie zu einem lohnenden Reiseziel auch im Winter - blühender Ginster, Kamelien und Mimosen belohnen die « Mutigen » …
Der Sommer ist warm ohne erdrückende Hitze, was Ausflüge und Wanderungen angenehm macht.
Dieses Gebiet überrascht und erfreut den Besucher mit einer besonders abwechslungsreichen, teils subtropischen, teils mediterranen Vegetation.
Die bizarre Küstenlandschaft mit ihren imposanten Felsformationen, aber auch unzähligen « stillen Winkeln » ist bei (fast..!) jedem Wetter ein Genuss für Auge und Gemüt.
Der Wanderweg führt inmitten von Felsen, Ginstern und Farnkraut über Pors Scaff, Le Gouffre, Pointe du Château bis Tréguier, in der anderen Richtung nach Port Blanc (Badestrand).
Die grosse Bucht von Ralévy ist bei Flut ideal für Surfer: der Wind ist oft beständig und vor allem die Strömungen sind ungefährlich.
Aber auch in der etwas entfernteren Umgebung findet man viele Ausflugsziele:
die « unwiderstehliche » Ile de Bréhat (in 10 minütiger Überfahrt von Paimpol aus erreichbar), die Côte du Granit Rose bei Perros Guirec / Ploumanach mit faszinierenden « Felsskulpturen », die Sept Iles (Perros Guirec), Roscoff mit seinem botanischen Garten, Cap Fréhel, Fort la Latte, St.Malo, le Mont St.Michel.
Für Feinschmecker ist ebenfalls gesorgt - kleine Restaurants ( « Le Guermel » am Strand von Ralévy, « La Frégate » in Plougrescant) verlocken zu vielen Köstlichkeiten ganz in der Nähe!

In der Hoffnung, dass ich Ihnen das reizvolle Gebiet etwas näher bringen konnte, würde es mich freuen, wenn auch Sie « mein Plougrescant » in Ihr Herz schliessen ...
Kenavo ! (Auf Wiedersehen) !

Panorama der Plougrescant Strände

Plougrescant en Bretagne Plougrescant en Bretagne

Verfügbarkeit kontaktHome